CRT Trackday

Wir empfehlen die folgenden Gruppeneinteilungen.
Teilnehmer, die zum ersten Mal auf den TT Circuit Assen fahren oder zum ersten Mal an einem CRT Trackday teilnehmen, werden in die weniger erfahrene Gruppe eingeteilt. Das hat nichts mit Geschwindigkeit zu tun, sondern alles mit Sicherheit und Verhalten.

In Abhängigkeit von der Anmeldung der Teilnehmer am entsprechenden Tag werden die folgenden Richtzeiten für die sonstigen Gruppen gehandhabt.

  • Rundenzeit ± 2:20 Min. Erfahrene Gruppe
  • Rundenzeit zwischen 1:55 Min. und 2:20 Min. Sportfahrer
  • Rundenzeit auf dem TT circuit Assen schneller als 1:55 Min. SportGridTime

Die Zeitmessung wird verwendet um das Fortschreiten des Fahrers zu unterstützen und dass ermöglichen eine ausgewogene Gruppe zu machen.

Safety-Cars, permanente Videoüberwachung, Rennleitung und umfangreiche medizinische Einrichtungen gehören zu den festen Bestandteilen bei jedem CRT Trackday.
Diese Einrichtungen sind einzigartig für Niederländische und Europäische Verhältnisse, für CRT sind diese jedoch selbstverständlich. Immerhin stehen CRT, ihre Partner und der TT Circuit Assen für Qualität und Sicherheit.

Weniger erfahrene Gruppe

Die weniger erfahrene Gruppe fährt fünf Turns von 20 Minuten. In der weniger erfahrenen Gruppe werden die Teilnehmer bei ihren Turns von CRT Instruktoren begleitet. In die 1., 2., 3. und die erste Hälfte der 4. Turn wird hinter der Instruktor gefahren. In der zweiten Hälfte der 4 Turn und nach zwei Runden in der 5. Turn ist freies fahren.
Die Teilnehmer in der weniger erfahrene Gruppe erhalten beim Anfang ein Fahrerbesprechung anhand einer DVD-Präsentation und eines zusätzlichen Theorieteil im Media Zentrum. Nach jeden Turn folgt eine kurze Gruppen Bewertung mit dem CRT Gruppen Instruktor in Parc Fermé.
Diese Gruppe bekommt ein CRT Zertikat auf Nahm und Rundezeit zum Abschluss in das Media Zentrum.
Die Rundenzeiten können Sie nach 20 Minuten an den Kästchen gegenüber Riders Info abholen.

Erfahrene Gruppe

Die erfahrene Gruppe fährt fünf Turns von 20 Minuten. In die 1., 2. und die erste Hälfte der 3. Turn wird hinter der Instruktor gefahren. In der zweiten Hälfte der 3. Turn und nach zwei Runden in der 4. und 5. Turn ist freies fahren. Nach jeden Turn folgt eine kurze Gruppen Bewertung mit dem CRT Gruppen Instruktor in Parc Fermé. Diese Gruppe bekommt kein CRT Zertifikat, die Rundenzeiten können Sie sich nach 20 Minuten an den Kästchen gegenüber Riders Info abholen.

Sportfahrer

Diese Gruppe liegt zwischen den erfahrenen und SportGridTime-Fahrern. Die Gruppe der Sportfahrer richtet sich an Teilnehmer die bereits öfter an einem CRT Trackday teilgenommen haben, aber die den SportGridTime-Turns noch eine Stufe zu schnell empfinden. Der Sportfahrer Gruppe wird nicht von Instruktoren begleitet und fahren fünf Turns freies fahren.
Diese Gruppe ist im Prinzip nicht für Fahrer zugänglich die bereits im Besitz einer Rennlizenz sind.
Wenn die Anzahl der Fahrer für diese Gruppe kein 35 Teilnehmer erreicht dann wird diese Gruppe mit Fahrern aus der regulären SportGridTime-Gruppe angefüllt.
Diese Gruppe bekommt kein CRT Zertifikat. Die Rundenzeiten können Sie nach 20 Minuten an den Kästchen gegenüber Riders Info abholen.

SportGridTime – SGT

Nur für erfahrene Rennstrecken Fahrer und für Fahrer die bereits im Besitz einer Rennlizenz sind, besteht die Möglichkeit sich für die Gruppe SportGridTime (SGT) anzumelden. Diese SGT-Turns werden nicht von CRT Instruktoren begleitet.
Den Teilnehmer kann sich für 1, 2, 3, 4 oder 5 Turns von 20 Minuten am Tag anmelden. Diese Gruppe bekommt kein CRT Zertifikat. Die Rundenzeiten können Sie nach 20 Minuten an den Kästchen gegenüber Riders Info abholen.

OW Cup Lizenz Kurs

CRT organisiert auch die OW Cup Lizenz Kurs die jeder Fahrer braucht um an die beliebten OW Cup Rennen teil zu nehmen in drei Klassen 600cc und drei Klassen 1000cc. Die Klassen sind unterteilt basierend auf individuellen Rundenzeiten auf dem TT circuit Assen.
Klicken Sie für weitere Informationen auf diesen Link: OW Cup Rennen


Rückerstattung

Beim Abmeldung von 3 Wochen auf 1 Woche vor die Veranstaltung kostet € 50,00 Verwaltungsgebühren.
Im Falle von Schicksalsschlägen, Stürzen, Motorschaden oder sonstigen anderen Gründen, erfolgt keine Rückerstattung Ihrer Anmeldegebühr. Alles findet in Absprache mit CRT statt.

Anmeldungen

Beachten Sie dass unserer Anmeldungen persönlich sind. Wenn Sie im letzten Moment doch selbst absagen müssen, aber einen Ersatz haben, dann lassen Sie es die Organisation wissen. Ein Teilnehmer darf seinen Turns also nicht an jemand anderen weitergeben oder verkaufen ohne dass die Organisation dies genehmigt hat.
Wenn dies festgestellt wird erfolgt ein Ausschluss ohne Rückerstattung der Anmeldegebühr.

Anmeldegebühr CRT Trackday

Die Anmeldegebühr umfasst Kaffee um 07.30 Uhr im Media Zentrum, eine persönliche Unfallversicherung, Startnummer, Miettransponder und Zeitmessung für alle Gruppen beim allen Turns und ein CRT-Teilnahmezertifikat auf die Namen der Teilnehmer in die weniger erfahrenen Gruppe.
Die Anmeldegebühr fur Montag bis Donnerstag ist € 215,00, am Freitag und Samstag ist € 225,00.

Die Anmeldegebühr weniger erfahrene Gruppe  und erfahrene Gruppe umfasst die Begleitung von CRT-zertifizierten Instruktoren. CRT verschließt weiterhin eine persönliche Unfallversicherung für jeden Teilnehmer, die Prämie für diese Versicherung ist in das Anmeldegebühr enthalten

Zusammenarbeit Hotel De Bonte Wever - CRT

Für alle CRT Kunden haben die CRT Organisation und Hotel De Bonte Wever eine Partnerschaft eingegangen und Hotel De Bonte Wever bietet eine CRT-Sonderregelung. Im Hotel De Bonte Wever, nur 2 km von der TT circuit Assen, erhalten Sie einen komfortable Übernachtung vor oder nach einem CRT-Trackday, ein CRExperience-Kombitraining oder ein OW Cup Rennen voller Spannung!